Wein zu Kürbis – 5 Ideen für den Herbst

  • Beitrags-Kategorie:Blog
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Lesedauer:5 min Lesezeit
You are currently viewing Wein zu Kürbis – 5 Ideen für den Herbst

Lieber Weinfreund!
Liebst du den Herbst auch so wie ich? Die Zeit der Ernte, wenn neue Weine in die Fässer kommen und die spannende Zeit des Wartens beginnt. Wie dieser Jahrgang wohl wird? Die Weinberge hüllen sich in strahlendes Gold und auch viele andere Obst- und Gemüsesorten kommen zur Ernte. Äpfel, Birnen, Zwetschken u.v.m. Auch Kürbisse in allen Formen und Farben werden nun zum Verkauf angeboten, und so landen sie automatisch wieder am Speiseplan meiner Familie. Es gibt fünf Standardgerichte, die es bei uns in jeder Kürbissaison gibt, weil sie erstens jeder mag und zweitens jedes dieser Gerichte wunderbar mit Wein kombiniert werden kann. Deshalb möchte ich hier die Frage, welcher Wein zu Kürbis passt, beantworten. In diesem Artikel erzähle ich dir von meinen 5 Lieblingsgerichten mit Kürbis und dem jeweils dazupassenden Wein.

Kurz zum Kürbis

Kürbisse sind außerdem sehr gesund, weil sie uns voll von Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien für die kalte Jahreszeit rüsten. Und ich liebe auch diesen süßen, fruchtigen Geschmack und die cremige Konsistenz. Sie sind so vielseitig einsetzbar. Ob süß oder deftig, es lässt sich eine ganze Menge daraus zaubern.


Welcher Wein passt zur Kürbiscremesuppe?

Ried Quittengang Grüner Veltliner – Schloss Maissau

Schloss Maissau Ried Quittengang Grüner Veltliner 2017 Wein zu Kürbis

Einer der Klassiker ist die Kürbiscremesuppe. Dazu empfehle ich den Grünen Veltliner Reserve Ried Quittengang vom Schloss Maissau. Dieser gehaltvolle Wein mit seinen erlesenen tropischen Nuancen passt ganz wunderbar zu einer Kürbiscremesuppe, welche mit etwas edelsüßem Paprika, Sahne und Muskat verfeinert wurde. Und wenn du zum Ablöschen auch noch einen Schluck dieses Weines verwendest, wirst du hin und weg vom Geschmack dieser Suppe sein!


Flammkuchen mit Kürbis

Grain de Glace – Vignerons de St. Tropez

Grain de Glace Vinerons de St. Tropez Wein zu Kürbis

Da ich es im Herbst besonders kuschelig finde, vor dem Kaminfeuer zu snacken, liebe ich Rezepte, die man gemütlich auf einem Holzbrett servieren und mit der bloßen Hand essen kann. Da eignet sich am besten ein Flammkuchen, belegt mit gedünsteten Kürbiswürfeln, Speck, Crème fraîche und Zwiebeln. Dazu empfehle ich den extra für den Winter produzierten Rosé Grain de Glace. Er ist gehaltvoll und doch fruchtig und hält so auch deftigen Gerichten gut entgegen. Grenache, Syrah und Cincault sind typischerweise Garanten für kräftige und reichhaltige Rotweine. Wie gut sie in einem Rosé ihre fruchtigen Noten zeigen können, ist beeindruckend.


Der passende Wein zum Kürbisrisotto

Madonnino della Pieve – Castelvecchi

Madonnino 2013 Castelvecchi

Wenn es um „comfort food“ im besten Sinne geht, würde ich Risotto an die erste Stelle geben. Er ist wärmend und hüllt mich in eine Welle absoluter Glückseligkeit. Wenn der Kürbis mit seinem molligen Geschmack, Tiefe und Textur in den Risotto bringt, kann ich nur noch schwelgen. Getoppt mit feinem Parmigiano Reggiano, gerösteten Pinienkernen und karamellisierten Kürbiswürfeln, zieht er so manchen Risottomuffel in seinen Bann. Was würde zu einem feinen Risotto besser passen als ein gehaltvoller Italiener. Der Chianti Classico Gran Selezione DOCG Madonnino della Pieve vereint in sich alles, was man sich vom passenden Rotwein erwarten würde. Der aus den besten Sangiovese Trauben gekelterte Rotwein ist würzig, voll und ummantelt von einem feinen Vanillearoma, welches auf seine Eichenholzlagerung zurückzuführen ist.


Der perfekte Wein zu Kürbis, speziell zu Kürbisravioli

Zweigelt Gigant – Weingut Nastl

Nastl Gigant Zweigelt Ried Ladner 2017

Solltest du an einem Sonntag (oder einem anderen Tag) mal extrem viel Zeit übrig haben, empfehle ich dir, Kürbisravioli selbst zu machen. Sie sind ein außerordentlicher Genuss. Die Fülle wird traditionell mit Senffrüchten (ital. Mostarda di frutta) und Amaretti Keksen verfeinert. Dann einfach mit brauner Salbeibutter garnieren und schon ist eines der besten Gerichte ever fertig. Dazu empfehle ich dir den Zweigelt Gigant vom Weingut Nastl, denn er passt zur eleganten und süßen Würze dieses Gerichts. Die feine Barriquenote des Weines gibt diesem Gericht einen zusätzlichen Kick. Also ein Gigant zu einem gigantischen Essen 😉


Der perfekte Wein zum Kürbis-Apfel-Strudel

Wiener Muskateller – Weingut Wieninger

Wiener Muskateller 2020 Wieninger

Nachdem mein Pumpkin Cheesecake bei meiner Familie größtenteils auf Ablehnung gestoßen ist, musste ich mir für den Sonntagskaffee ein neues Rezept suchen. Da habe ich zufällig den Apfel-Kürbisstrudel gefunden, bei dem man einfach die Hälfte der Äpfel durch geriebenen Kürbis ersetzt. Ansonsten kann man statt simplen Zimts, auch Pumpkin Pie Spice verwenden und die Fülle mit gerösteten Pinienkernen veredeln. Dazu gibt es einen dicken Klecks geschlagene Sahne. Und was würde dazu besser passen als der trockene Wiener Muskateller aus dem Hause Wieninger. Die Nase dieses Weines ist einfach göttlich und unterstützt diese Süßspeise auf ganzer Linie. Ein Süßwein würde nicht dazu passen, aber das wunderschöne traubige Aroma dieses Muskatellers ergibt ein phantastisches Zusammenspiel.


Nun wünsche ich euch eine genussvolle Kürbiszeit und viel Spaß beim Kochen und Probieren! Und für alle, die die Möglichkeit haben, Südtirol zu besuchen, vergesst nicht, einen Spaziergang durch das Eisacktal im Herbst zu machen, denn die Farbenpracht ist überwältigend!!


Hier kannst du weitere Artikel zum Thema Essen und Wein finden:
Welcher Wein zu Salat? 5 Rezepte mit passender Weinbegleitung!
Weine zu Spargel
Weine zu Fisch und Meeresfrüchten

Prost! Eure Maria
Vinothek Nagele


Ps.: Unsere Blog-Artikel sind mit einem Augenzwinkern zu lesen, denn ein verantwortungsvoller Umgang mit Alkohol ist eine Grundvoraussetzung!

Schreibe einen Kommentar