Lamarein 2019 – Unterganzner

64,90

inkl. 20 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Nicht vorrätig

Kategorie:
Add to Wishlist

Beschreibung

Der Lamarein 2019 vom Weingut Unterganzner ist eine wahre Rarität, denn sobald er in den Verkauf kommt, ist er vergriffen. Viele Weinliebhaber warten schon ganz hart darauf und versuchen einen zu bekommen. Er besteht zu 100% aus kurzstieligem Lagrein, dessen Ernte im Oktober statt findet. Das Besondere an diesem Wein ist, dass die Trauben dann bis Weihnachten unter Dach trocknen. Diese Methode kennt man ansonsten nur vom Amarone und gibt dem Wein diesen unvergleichlichen Geschmack. Anschließend an die Gärung im Betonfass reift er für mindestens 17 Monate im Holzfass. Der Lamarein ist wohl einer der gesuchtesten Weine Italiens und viele sagen, dass es ein Privileg ist, ihn zu trinken.

Im Glas zeigt er sich in einem fast schwarzem Violett. In der Nase haben wir ein interessantes Aroma nach getrockneten Waldfrüchten, Männerschokolade sowie auch leichtes Leder. Am Gaumen ist er sehr warm mit mächtigen Tanninen. Dicht und anhaltend mit einer leichten Bitterkeit ist er unglaublich schön zu trinken.

Der Lamarein vom Weingut Unterganzner passt als Lagrein natürlich klassisch zu rotem Fleisch sowie Wild und Lamm. Auch zu Pasta ist er hervorragend als Begleiter geeignet.

Dieser Blog-Artikel könnte dich interessieren: 5 Weine über 50 Euro, die man probiert haben sollte!

Folgende Weine könnten dich auch interessieren:
Unterganzner – Composition Reif
Santa Sofia – Amarone Gioé
Kellerei Kurtatsch – Frauenrigl

Produzent / Abfüller: Weingut Mayr-Unterganzner, Josephus & Barbara Mayr, 39053 Kardaun, Kampillerweg 15 an der Innsbruckerstraße
Inhalt: 0,75 l
Alkoholgehalt: 15 % Vol.
Grundpreis / l: € 86,53

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Lamarein 2019 – Unterganzner“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.