Weihnachtsfeier – welche Weine sind die beste Wahl?

  • Beitrags-Kategorie:Blog
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Lesedauer:5 min Lesezeit
You are currently viewing Weihnachtsfeier – welche Weine sind die beste Wahl?

Lieber Weinfreund!
Du möchtest Arbeitskollegen, Freunde, Familie oder alle zusammen zu einer kleinen Advent- bzw. Weihnachtsfeier einladen und bist dir nicht sicher welchen Wein du wählen sollst? Dann möchte ich dir heute fünf Weine vorstellen, die immer passen und mit denen du begeistern wirst.

Wie wähle ich den richtigen Wein zur Weihnachtsfeier?

Wie wähle ich einen Wein, wenn ich nicht weiß, was meine Gäste gerne trinken? Ich wähle meist Weine, von denen ich denke, dass sie nicht zu extravagant sind. Sorten wie Gewürztraminer oder Tannat polarisieren oft und sind nicht everybody’s Darling. Wenn du noch dazu nicht genau weißt, was es zu essen gibt, wird es schwer und es ist einfacher, etwas für den allgemeinen Geschmack zu wählen. Damit meine ich Weine, die überall im mittleren Geschmacksbereich liegen. Nicht zu viel Säure, nicht zu schwer, nicht zu leicht, nicht zu viel Tannin….

Weine, die jeden Geschmack treffen

Es gibt ein paar Weine, von denen ich weiß, dass sie zu 90% gut ankommen. Die gut ankommen, zu fast jedem Essen passen und dem allgemeinen Geschmack so nah wie möglich kommen. Dass immer jemand dabei sein kann, dem der Wein nicht schmeckt, ist klar, aber lass dich dadurch nicht verunsichern, denn das ist meist unvermeidbar.

5 Weine für die perfekte Weihnachtsfeier!

Die folgenden 5 Weine sind besonders lecker und sicher der Renner auf deiner Weihnachtsfeier!


Champagner Brut Reserve
Weingut Boizel

Boizel Brut Reserve Champagner zur Weihnachtsfeier

55% Pinot Noir, 30% Chardonnay, 15% Pinot Meunier
3 Jahre auf der Hefe

Als ich diesen Champagner letzte Woche verkostet habe, war ich sofort begeistert. Er hat einen wahnsinnig angenehmen Trinkfluss und seine Hefenote ist so fein wie ich es selten erlebt habe. Genuss auf ganzer Linie. Und sind wir uns ehrlich. Wann, wenn nicht in der Vorweihnachtszeit, dürfen wir uns ein gutes Glas Champagner gönnen. Und wenn du Champagner zum Aperitif reichst, gibt es – wie ich finde 😉 – der ganzen Feier einen besonderen Charakter! Champagner versetzt deine Gäste außerdem sofort in eine festliche Stimmung, und darum sollte er bei einer Weihnachtsfeier nicht fehlen!


Grauburgunder Ried Klöchberg

Weingut Gollenz

Grauburgunder Ried Klöchberg Gollenz Weihnachtsfeier

Im Winter bevorzuge ich etwas kräftigere Weißweine. Sie geben im Rachen eine feine Wärme und der volle Körper passt meist besser zu den winterlichen Speisen als ein frischer leichter Wein. Darum habe ich mich für den Grauburgunder aus dem Hause Gollenz entschieden. Er bringt nicht nur – wie alle Weine aus dem Hause Gollenz – bei jedem Schluck ein bisschen Unendlichkeit mit, sondern auch einen vollen und schmeichelnden Körper. Er war für 15 Monate im großen Eichenfass und hat deshalb eine feine Dörrobstnote mit einem Hauch Vanille. Die Farbe ist kräftig und animiert auf jedem Fall dazu, ein zweites oder drittes Glas zu trinken. Du wirst deine Gäste, egal ob zu Räucherfisch oder zur Gemüsevorspeise, auf jeden Fall begeistern!


Rosé Miraval
Château Miraval

Miraval Cotes de Provence

Ich gebe es ganz offen zu: wenn es um’s Feiern geht, bin ich ein absoluter Rosé-Fan, denn zum einen kann ich von gewissen Weißweinen schlecht schlafen und zum anderen von Rotweinen nur eine begrenzte Menge trinken bzw. haben sie oft sehr viel Alkohol und da werde ich dann gerne müde. Rosé ist hier ein optimaler Kompromiss. Er vereint das Beste aus beiden Welten und zusätzlich ist der Chateau Miraval ein Wein, den man von der Vorspeise bis zum Dessert und darüber hinaus genießen kann. Fruchtig, elegant und von einer unglaublichen Saftigkeit, so wird er dir und deinen Gästen sicher viel Spaß bereiten!


Governo all’uso Toscana
Weingut Poggio Petroso

Governo all'uso Toscana

Ein Wein, der besonders für Feiern, die im Winter stattfinden, geeignet ist. Er ist voll und harmonisch und ein ganz besonderer Genuss. Er wird nach der Ripasso Methode hergestellt, obwohl er aus der Toskana kommt. Diese ausgefallene Produktionsmethode tut dem Sangiovese sehr gut. Zusätzlich werden ihm 15% Syrah zugegeben. Dieser gibt ihm zusätzlich Struktur und Körper. Er schmeckt super zu Fleisch aber auch zur Pasta oder anderen würzigen Gerichten. Er wird deine Feier auf jeden Fall aufwerten!


Arléo Rosso Verona

Weingut Santa Sofia

Santa Sofia Arleo

Jede Feier braucht meiner Meinung nach einen großen Rotwein, der das Highlight der Party sein sollte. Im besten Fall bringt er auch die Nörgler zum Schweigen. In diesem Fall habe ich den Arlèo vom Weingut Santa Sofia ausgewählt. Für diesen Wein werden die Corvina und Corvinone Trauben für 30 Tage getrocknet, wie man es auch beim Amarone macht (beim Amarone trocknet man sie länger). Um den Wein etwas mehr Struktur zu geben, werden ihm noch 15% Cabernet Sauvignon und Merlot beigegeben.

Anschließend reift der Wein für 42 Monate in großen slawonischen Eichenfässen und in Barrique Fässern aus französischer Eiche. Zum Abschluss lagert er noch mindestens ein Jahr auf der Flasche im Weingut. Du siehst schon, wie exklusiv die Herstellung dieses Weines ist. Er hat sooo wundervolle Aromen und passt zu sehr aufwendigen Gerichten wie Wild, conferierter Gans, aber auch zu einem reifen Parmesan. Außerdem eignet er sich als Begleiter zu guten Gesprächen und als Wein, den man bis zum Ende des Abends trinken kann und der einem in sehr guter Erinnerung bleibt.


Ich hoffe, ihr findet die Weine genau so gut wie ich und habt viel Spaß bei eurer Weihnachtsfeier, egal in welchem Rahmen sie stattfinden möge.

Prost! Eure Maria
Vinothek Nagele


Ps.: Unsere Blog-Artikel sind mit einem Augenzwinkern zu lesen, denn ein verantwortungsvoller Umgang mit Alkohol ist eine Grundvoraussetzung!

Schreibe einen Kommentar