Miraval Rosé de Provence

16,90

inkl. 20 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Add to Wishlist
Kategorie:

Beschreibung

Der Miraval Rosé de Provence entspringt – wie im Namen schon ersichtlich – der schönen Provence in Frankreich. Berühmt ist dieser Wein durch die Partnerschaft der Familie Perrin, Brad Pitt sowie Angelina Jolie. Er ist eine Mischung aus Fruchtaromen und Frische, und weist zudem im Geschmack auf das außergewöhnliche Terroir hin. Angefangen hat bei diesem Jahrgang alles bei einem heißen und trockenen Winter, der für einen frühen Knospenausbruch sorgte. Darauf folgte ein kühles und regnerisches Frühjahr, indem man zu kämpfen hatte, die Parzellen ausreichend zu schützen. Mit einem heißen und trockenen Sommer folgte jedoch eine hervorragende Entwicklung der Reben. Die Ernte erfolgt in der Nacht, um die Frische und Reinheit der Aromen in den Trauben zu erhalten. Die Trauben für den Miraval Rosé de Provence, kommen aus den besten Parzellen des Châteaus. Die Reben wachsen auf Lehm- sowie Kalkstein-Weinberge, teilweise in Terrassen auf ca. 350 Metern Seehöhe.

Nachdem die Trauben geerntet sind, folgt die Pressung mit anschließender Gärung im Edelstahlbehältern (95%) und Fässern (5%) mit Batonnage.

Im Glas zeigt er sich in einem verführerischen sowie reinen Blütenrosa. In der Nase nehmen wir ganz klar Aromen von frischen Johannisbeeren sowie Zitrusfrüchte wahr. Am Gaumen verspüren wir leicht zitronige, mineralische und salzige Noten. Abschließend folgt ein langer und intensiver Abgang mit einer unvergleichlichen Eleganz.

Wir lieben den Miraval vor allem zu einem frischen Sommersalat sowie Meeresfrüchte. Auch zu Gemüse- oder Pastagerichten ist er ein hervorragender Begleiter.

Dieser Blog-Artikel könnte dich interessieren: Tipps für’s erste Date

Produzent / Abfüller: Miraval, 83570 Correns, Frankreich
Inhalt: 0,75 l
Alkoholgehalt: 13 % Alk.
Grundpreis / l: 22,53

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Miraval Rosé de Provence“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.