Petit Clos 2018 – Baldès

14,70

inkl. 20 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Add to Wishlist
Kategorie:

Beschreibung

Der Petit Clos 2016 von Jean-Luc Baldès kommt aus dem schönen Weinbaugebiet Cahors. Die Rebsorten Malbec und Merlot vereint zu einem Wein großer Klasse. Die Rebstöcke wachsen auf der schönsten Terrasse des Anwesens auf rotem lehmig sowie kalkigen Boden. Jean-Luc Baldès, ein anerkannter Malbec-Spezialist, lädt Sie persönlich ein, einen original französischen Malbec zu entdecken. Der schneidige Petit Clos ist ein fruchtiger sowie körperreicher Wein.

Im Glas zeigt er sich in einem tiefen Rot mit violetten Reflexen. In der Nase nehmen wir Frische mit ausdrucksstarken Aromen nach roten Früchten sowie Pflaumen wahr. Am Gaumen hat er eine subtile Struktur und eine gute Dichte der Früchte. Sowohl gut integrierte Tannine als auch eine süße Würze machen den Wein angenehm zu trinken.

Wir lieben den Petit Clos von Baldès zu traditionellen Gerichten wie rotem Fleisch, Pilzen sowie Käse. Er eignet sich auch perfekt zu Grillabenden.

Dieser Blog-Artikel könnte dich interessieren: Französischer Rotwein – 5 Weinbauregionen – 5 Weine

Produzent / Abfüller: SAS Jean Luc Baldès, Triguedina,
Les Poujols – 46700 Vire-Sur-Lot – France
Inhalt: 0,75 l
Alkoholgehalt: 13,5 % Vol.
Grundpreis / l: € 21,00

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Petit Clos 2018 – Baldès“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.