Lagrein Mirell – Ansitz Waldgries

24,90

inkl. 20 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Add to Wishlist
Kategorie:

Beschreibung

Der Lagrein Mirell von Waldgries hat seinen Ursprung oberhalb von Bozen im schönen Südtirol. Er ist ein sortenreiner Lagrein und seine Trauben wachsen zu zwei Drittel in St. Magdalena und zu ein Drittel in Auer. Der Boden in St. Magdalena ist Glazialschotter und Porphyr-Verwitterungsboden, was dem Wein Konzentration sowie Eleganz verleiht. Der Boden in Auer ist Schwemmboden und gibt dem Wein Struktur und Kraft.

Die Maischestandzeit dauert bis zu 35 Tagen in großen Bottichen und 10 % der Trauben erntet man spätreif. Anschließend reift der Wein in Barriquefässern.

Im Glas zeigt er sich in einem dunklen Purpurrot. In der Nase finden wir reife Schwarzkirsche, Waldboden sowie eine elegant-feine Würze. Am Gaumen ist er dicht verwoben mit einer eleganten Struktur. Engmaschige und feine Tannine sowie eine lange Kraft im Abgang.

Wir lieben den Lagrein Mirell von Waldgries am liebsten zu geschmortem und gebratenem dunklen Fleisch sowie zu Wild oder würzigem Hartkäse.

Produzent / Abfüller: Christian Plattner – Ansitz Waldgries St. Justina 2, I-39100 Bozen
Inhalt: 0,75 l
Alkoholgehalt: 13,50 % Vol.
Grundpreis / l: 33,20 €

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Lagrein Mirell – Ansitz Waldgries“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.