Rotgipfler Selektion – Piriwe

22,50

inkl. 20 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Add to Wishlist
Kategorie:

Beschreibung

Der Rotgipfler Selektion vom Weingut Piriwe aus Traiskirchen in der Nähe von Wien. Der Rotgipfler, eine Zufallskreuzung zwischen Traminer und Rotem Veltliner, ist heute fast ausschließlich in der Region um Gumpoldskirchen zu finden. Erste urkundliche Erwähnung fand die Sorte um 1840 in der Steiermark. Der Name leitet sich von dem rot bis bronzenen Spitzen seiner Triebe ab. Am wohlsten fühlt sich die Rebsorte auf mittelschweren Kalkböden.

Die Reben dieses Weines wachsen auf kalkreichem sowie sandig-kiesigem Braunerdeboden. Die Ernte findet meist Anfang Oktober mit 20,5 KMW statt. Danach erfolgt die spontane Vergärung bei ca. 22° C 3/4 im großem Holz und 1/4 in 500 l Allierfässern 12 Monate auf der Feinhefe. Seine optimale Trinkreife behält er bis ca 10 Jahre nach der Abfüllung.

Im Glas zeigt er sich in einem mittlerem Goldgelb. In der Nase vernehmen wir ein intensives sowie vielschichtiges Bukett nach Rancio, kandierte Ananas, Orange und Nashi Birne. Am Gaumen ist er kräftig mit einem straffen Trinkfluss. Er hat ein fruchtiges engmaschiges Finisch und ist lang anhaltend.

Wir lieben den Rotgipfler Selektion von Piriwe am liebsten zu hellem Fleisch und Auflaufgerichten. Er passt aber auch hervorragend zu Kalbsnierndl, Kartoffel, gebackenes Surschnitzel oder Entenleber. Zu Meeresfrüchten und Aal sowie zu würzigem Käse ist er auch bestens geeignet.

Die Ideale Trinktemperatur liegt bei 10 – 12 °C am besten im Burgunderglas

Produzent / Abfüller: Weingut Piriwe, Wiener Strasse 34, 2514 Traiskirchen, Österreich
Inhalt: 0,75 l
Alkoholgehalt: 13 % Alk.
Grundpreis / l: 30

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Rotgipfler Selektion – Piriwe“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.