Infinitum Frizzante – Gollenz

11,90

inkl. 20 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Add to Wishlist
Kategorie:

Beschreibung

Der Infinitum Frizzante vom Weingut Gollenz entspringt aus dem Vulkanland in der Steiermark. Die 23 Jahre alten Rebstöcke wachsen im Ried Königsberg auf Böden aus Lehm sowie Vulkangestein. Die Gärung findet im temperaturgesteuertem Edelstahltank statt und anschließend folgt die Reifung für 3 Monate im Stahltank. Die Trinkreife beginnt mit der Abfüllung und endet ca. 2 Jahre danach. Die ideale Serviertemperatur ist bei 4-6 °C, sodass eine absolute Erfrischung auch an heißen Tagen garantiert ist.

Im Glas zeigt er sich mit einer sehr feinen Perlage. In der Nase nehmen wir einen zarten Duft nach Holunderblüten sowie intensive Muskataromen wahr. Am Gaumen ist er sowohl erfrischend und fein fruchtig als auch mit kräftiger Säure und füllig.

Wir lieben den Infinitum Frizzante von Gollenz am liebsten zum Aperitif sowie zu Vorspeisen. Er passt aber auch zur Nachspeise oder einfach nur zum Genießen.

Dieser Blog-Artikel könnte dich interessieren: Weingut Der Gollenz – ein Schluck Unendlichkeit

Abfüller: Weinhof Gollenz, Laasen 2, A 8355 Tieschen, Österreich
Inhalt: 0,75 l
Alkoholgehalt: 12 % Vol.
Grundpreis / l: 15,87 €

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Infinitum Frizzante – Gollenz“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.