St. Germain Holunderblütenlikör

32,90

inkl. 20 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Add to Wishlist
Kategorien: ,

Beschreibung

St. Germain Holunderblütenlikör hat seinen Ursprung in Frankreich, um genauer zu sein in Savoyen. Das Geheimnis liegt in den frischen und von Hand gepflückten Holunderblüten, sodass daraus ein unglaubliches Geschmackserlebnis wird. Die erste Herausforderung ist dabei, die Blüten unversehrt und in kurzer Zeit zu verarbeiten. Die Zweite ist der Erntezeitpunkt, denn dieser ist genau einmal im Jahr im späten Frühjahr. Genau dann, wenn der Geschmack und das Aroma der Blüten auf dem Höhepunkt sind. Die Mazeration erfolgt in einem Prozess, bei dem warmes Wasser über mehrere Stunden mit dem Aroma und dem Geschmack der Holunderblüten durchtränkt wird. Danach folgt die Filterung und die Vermengung mit Eau-de-vie, Wasser, Zucker sowie einem neutralem Getreidebrand. Auch besonders ist, dass jede Flasche individuell nummeriert ist.

Der Geschmack vom St. Germain Holunderblütenlikör ist sowohl subtil als auch delikat und fesselnd. Noten von Pfirsich, Birne sowie Grapefruit lassen sich erahnen, jedoch nicht genau bestimmen.

Wir lieben diesen Likör vor allem als Zutat in Cocktails, weshalb wir hier auch ein sehr leichtes Rezept vorstellen.

St. Germain Spritz

Zutaten:
4 cl St. Germain
6cl Prosecco
6cl Soda
Eiswürfel
1 Scheibe bio Zitrone
Eventuell eine Holunderblüte als Dekoration

Produzent / Abfüller: Bacardi-Martini GmbH, Handelskai 94-96, Millennium Tower, 1200 Vienna, Austria
Inhalt: 0,70 l
Alkoholgehalt: 20 % Alk.
Grundpreis / l: € 47

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „St. Germain Holunderblütenlikör“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.