Edelbrand von Erber – 5 fassgereifte Spezialitäten!

  • Beitrags-Kategorie:Blog
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Lesedauer:4 min Lesezeit
You are currently viewing Edelbrand von Erber – 5 fassgereifte Spezialitäten!

Liebe Weinfreunde!
Heute möchte ich euch gerne 5 fassgereifte Edelbrände der Riserva Sonderedition von Erber präsentieren. Diese 5 Brände zeichnet aus, dass sie mit besonderer Sorgfalt zweimal im Kupferkessel gebrannt wurden und anschließend über Jahre in besonderen Holzfässern gelagert wurden.

Seid ihr von fassgereiften Edelbränden auch so fasziniert wie wir? Nur in einem Edelbrand kann man eine im Sommer gereifte Frucht sensorisch so konservieren, als ob sie frisch gepflückt worden wäre. Die Edelbrennerei Erber hat diese Kunst über die Jahrhunderte perfektioniert. Hier wird ausschließlich das Wasser der eigenen Quelle zum Destillieren verwendet und das schmeckt man auch!

Die Edelbrennerei Erber

Wappen Erber

Die Edelbrenenrei Erber ist Tirols älteste Brennerei. Bereits im 16. Jahrhundert unter der Herrschaft von Kaiser Maximilian wurde der Familie das Brennrecht mit der Auflage zuerst Mensch und Tier mit Wasser zu versorgen erteilt. Qualitätsprodukte seit 1651. Wer kann das schon von sich sagen?

Qulitätsprodukte seit 1651

Heute gehört die Edelbrennerei Erber zur Pletzer Gruppe und wird somit auch weiterhin von einer starken Tiroler Familie geführt!


5 Edelbränden aus der Riserva Sonderedition

Alter Weinbrand Erber

Alter Weinbrand Riserva

15 Jahre im Holzfass gelagert und gereift

Für diesen feinen Weinbrand werden nur die besten Grundweine verwendet. Danach reift der Edelbrand für 15 Jahre in kleinen Limousin Eichenholzfässern. Die feinporige Eiche gibt dabei ihr edles Aroma an den Weinbrand ab. Vanille und Holznoten steigen aus dem Glas empor. Jeder der gerne edle Cognacs trinkt ist mit diesem feinen Brandy gut beraten.

Der Weinbrand Riserva ist limitiert und jede Flasche ist nummeriert !

Ganz besonders gut zum Cognac passen unsere Schokoladeherzen aus der Schokoladenmanufaktur Michel Cluizel. Eine Geschmacksexplusion vom feinsten ist zu erwarten!


Alte Pflaume Riserva

Alte Pflaume Riserva

Ein muss für jeden Pflaumenliebhaber

25 jahre reifte dieser reine Pflaumenbrand in Limousin Eichenholzfässern. In diesem feinen und doch wuchtigen Pflaumenbrand verschmelzen die Aromen rund um Vanille, Pflaume und Holz zu absoluter Perfektion!

Geniesse diesen gereiften Edelbrand als Nachtisch nach einem opulenten Essen. Ein Traum!


Alter Roggen Riserva Edelbrand

Alter Roggen Riserva

Der kernige Bergroggen wird zum edlen Destillat!

Die Tiroler Antwort auf den schottischen Whisky. Der Bergroggen wurde doppelt destilliert und dann über 15 Jahre in Limousin Eichenholz- und Kirschholzfässern gereift. Daher stammt auch die wunderschöne Bernsteinfarbe. Das Ergebnis ist ein großer, alter Roggenbrand mit Eleganz und perfekter Balance, feinem Geschmack und kerniger Note.

Da dieser Whisky keine torfigen Noten besitzt passt er ganz wunderbar zu Butterkeksen, short bread oder ähnlichem.


Alte Marille Riserva Edelbrand

Alte Marille Riserva

Eine absolute Rarität!

Viele Fruchtbrände werden mittlerweile in Holzfässern gereit. beim Marillenbrand ist das aber eine absolute Seltenheit. Viel zu Filigran ist seine Frucht, als dass sie vom Holz erschlagen werden sollte.

Da braucht es schon besonderes Fingerspitzengefühl, damit der Holzgeschmack des Limousin Eichenfasses die edle Marille nicht überdeckt. Dies ist der Edelbrennerei Erber hier vollkommen gelungen. Ein Genuss für jeden Edelbrandkenner und solche die es noch werden möchten!

Geniesse diesen edlen Tropfen zum Beispiel zu Marillenknödeln. du wirst staunen wie sich die Geschmäcker ergänzen!


Erber Alter Gin Edelbrand

Alter Dry Gin Riserva

Ein Gin der pur getrunken den größten Genuss bietet!

Gin ist zur Zeit in aller Munde doch ein im Fass gereifter Gin ist noch immer eine Rarität.

Durch die Reifung im Holfass werden die feinen Aromen des Gins noch mehr unterstrichen. Sie werden runder und eleganter. Dieser Gin ist auf jeden Fall zu schade um mit einem Tonic gespritzt zu werden.


In diesem Sinne wünsche ich euch viel Spaß beim probieren!

Prost! Eure Maria
Vinothek Nagele


Ps.: Unsere Blog-Artikel sind mit einem Augenzwinkern zu lesen, ein verantwortungsvoller Umgang mit Alkohol ist eine Grundvoraussetzung!

Schreibe einen Kommentar