Valpolicella Ripasso 2016 – Tommasi

15,40

inkl. 20 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Add to Wishlist
Kategorie:

Beschreibung

Valpolicella Ripasso vom Weingut Tommasi ist eine wunderbare Cuveé aus den Rebsorten Corvina, Rondinella sowie Corvinone. Die Rebstöcke wachsen unweit vom Gardasee in den Lagen Conca d’Oro und La Groletta in der hügeligen Zone des Valpolicella Classica. Für die Herstellung verwenden sie nur die feinsten Valpolicella-Trauben. „Ripasso“ bedeutet wörtlich übersetzt „erneuter Durchgang“. Die Trauben erhalten eine zweite Gärung in Kontakt mit dem Trestern des Amarone, sodass seine Aromen, sein Körper und seine Komplexität bereichert werden. Die Familie Tommasi gehört zu den ersten Familien, die „Ripasso“ auch auf dem Etikett zur Schau stellten, weil sie so stolz auf das Ergebnis waren.

Im Glas zeigt sich der Valpolicella Ripasso von Tommasi in einem tiefen, leuchtenden Rubinrot. In der Nase nehmen wir ihn reichhaltig und intensiv würzig, mit Noten von Kirschmarmelade, Tabak sowie schwarzem Pfeffer wahr. Am Gaumen ist er vollmundig und dennoch elegant, mit sanften, seidigen Tanninen und einem sehr langen Abgang.

Am liebsten trinken wir diesen hervorragenden Wein zu gekochtem, geschmortem oder gegrilltem Fleisch.

Dieser Blog-Artikel könnte dich interessieren: Weinaromen im Rot- und Weißwein

Produzent / Abfüller: Tommasi Family, via Ronchetto 4,  37029 Pedemonte – Verona
Inhalt: 0,75 l
Alkoholgehalt: 13 % Vol.
Grundpreis / l: € 22

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Valpolicella Ripasso 2016 – Tommasi“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.