Nussberg Riesling – Wieninger

19,50

inkl. 20 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Add to Wishlist
Kategorie:

Beschreibung

Der Nussberg Riesling vom Weingut Wieninger hat seinen Ursprung, wie der Name schon verrät, am Nussberg. Da die Ried Preussen nur geringe Erträge abwirft, sind in diesem Wein auch Trauben der Rieden Obere Schoß und Purgstall. Auch diese Lagen befinden sich beide auf dem Nussberg. Diese Böden bestehen aus kalkreichen Muschelkalkverwitterungen mit Kalkstein im Untergrund, Kalkfelsen tritt zuweilen bis an die Oberfläche.

Nachdem die Ernte per Hand abgeschlossen ist, erfolgt eine weitere Selektion, um die eingeschrumpften Beeren und gerbstoffreichen Stielteile zu entfernen. Nach etwa 5 Stunden Maischestandzeit bei sehr kühlen Temperaturen folgt die vorsichtige Pressung. Anschließend findet die Gärung im Stahltank mit Spontanhefe statt. Nach einigen Monaten der Lagerung kommt der Wein in die Flasche.

Im Glas zeigt sich der Nussberg Riesling in einem hellen Gelbgrün. In der Nase nehmen wir sowohl delikate Frucht mit zarten Blütenaromen als auch Honig, weiße Pfirsichfrucht und mineralische Nuancen wahr. Am Gaumen ist er dicht mit weißer Frucht, straff und lebendig sowie mineralisch. Er bleibt lang anhaltend und besticht sowohl in der Jugend aber auch mit der Reife.

Wir lieben den Nussberg Riesling vom Weingut Wieninger vor allem zu asiatischen Speisen oder Meeresfrüchte. Er passt generell zu Fisch mit kräftiger Sauce und auch perfekt zu Risotto.

Produzent / Abfüller: Weingut Wieninger, Stammersdorfer Strasse 31, A-1210 Wien
Inhalt: 0,75 l
Alkoholgehalt: 13,5 % Alk.
Grundpreis / l: 26 €

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Nussberg Riesling – Wieninger“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.